DenizBank AG

Zusätzliche Sicherheit durch Zwei-Faktor-Authentifizierung

Per 14.9.2019 tritt die neue Zahlungsdiensterichtlinie Payment Services Directive 2 (PSD2) der Europäischen Union in Kraft. Durch diese wird die Sicherheit im Online-Zahlungsverkehr weiter erhöht.

Der Login in Ihr DenizBank-Internetbanking (Einstieg über Ihren Computer oder Laptop) muss dann durch zwei voneinander unabhängige Merkmale bestätigt werden. Diese Authentifizierung über zwei Merkmale wird Zwei-Faktor-Authentifizierung oder auch starke Kundenauthentifizierung genannt.

So funktioniert Ihr neuer Login 

Der Login in Ihr DenizBank-Internetbanking wird daher ab dem 14.9.2019 neben der Eingabe Ihrer PIN zusätzlich auch durch eine smsTAN geschützt. Die smsTAN wird Ihnen bei Login auf die von Ihnen bekanntgegebene Mobilnummer übermittelt. Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, ist die Ihnen übermittelte smsTAN für maximal drei Minuten gültig.  

Mehr Sicherheit – bei minimalem Aufwand

Bitte beachten Sie, dass zur Verwendung des DenizBank-Internetbankings die starke Kundenauthentifizierung künftig bei jedem Login zwingend erforderlich ist. Dieser minimale Mehraufwand bringt zusätzliche Sicherheit für Ihre Bankgeschäfte und schützt Ihr Konto zusätzlich vor unautorisierter Verwendung.

Kann ich Ihnen helfen?
Kann ich Ihnen helfen?